Classhof

Herzlichen Glückwunsch der Fahrgemeinschaft vom Classhof -Reitschule Anja Ötting- zu ihrem Friesenviererzug.

Heute (01.Sept.2012) war es so weit, die Krönung des Fahrsports auf dem Claashof wurde durch unermüdlichen Einsatz von Rainer Wolff und seinen Helfern erreicht. In den letzten Jahren fuhren sie vier Friesen ein.
Rainer Wolff bereitete jedes Pferd soweit vor, bis er der Meinung war das man es anspannen könnte. Dann wurde ich gerufen und ich überprüfte an der Doppellonge und an der Schleppe die Leinenführigkeit und Gelassenheit des Friesen. Wenn alles klappte wurde angespannt. Die Vorarbeit von Rainer hatte sich wie immer bewährt.

Die erste Male spannten wir die Friesen vor die Einspänner iX-Chaise. Das gab den Friesen schnell Sicherheit und Vertrauen und sie fühlten sich wohl. Das weitere Training wurde dann bis zum Zweispänner ausgebaut.
Auch hier half ich Rainer zeitweilig beim kombinieren der Friesen. Es handelt sich bei den Friesen um zwei Stuten und zwei Wallache. Um alles gut vorzubereiten fuhren wir am Vortag erst einmal die Stuten und die Wallache getrennt zweispännig. Da dies ohne Probleme klappte spannten wir am nächsten Tag die beiden Wallache hinten und die kleineren Stuten vorne ein.
Die Beteiligten setzten sich in die Kutsche und es ging ab ins Gelände. Mit strahlenden stolzen Gesichtern und ruhigen entspannten Pferden kamen wir wohlbehalten vierspännig von unser ersten Ausfahrt zurück.
Dies war unser Lohn, von liebevoller und fachlich guter Vorarbeit.


 

  • August 2012 068
  • August 2012 069
  • August 2012 070

Simple Image Gallery Extended

 


 

Studenten WM

Die Eröffnungsfeier der WUEC 2012, Aachen

  • studentenwm-7
  • studentenwm-8
  • studentenwm-9

Simple Image Gallery Extended

10th World University Equstrian Championship Aachen 2012 wurde nicht nur ein Treffen vieler Nationen sondern auch ein Treffen von acht Zauberwaldreitern.

Oliver Jubin, unsere einzigartige Fee und Tänzerin Anna Airomlou, Belinda Weymanns, Susanne Rappenecker,Tanja Liepack, Sylvia Ortmanns, Susanne Fischer–Fröhlich und als letzter ich, Günther Fröhlich.

Anna u. Oliver mit dem Showbild „Tanzende Beine“ und wir mit unseren prächtigen Friesen und Menorquins mit dem Showbild „Black ist beautiful“ wurden mit großem Beifall belohnt.

Mit im Showbild war der 8-jährige Hengst Mauritz von Anna Grossmann aus Luxemburg und der 10-jährige Wallach Geerts von Birgit und Ralf Esser. Beide Pferde stehen bei uns regelmäßig im Training und sind so ausgebildet, das sie ihren Einsatz auf der großen Bühne unter den Reiterinnen Tina Teiwes u. Sandra Oertel super bestanden.

Gern bereichern wir Auftritte in der Öffentlichkeit mit Reitern und deren Pferden, wenn sie gut ausgebildet sind.

Durch Belinda Weymanns Menorquins wurde die attraktive Showpallette erweitert, sechs Friesen und zwei Menorquins zeigten in einem choreografisch exzellent abgestimmten Bild, bei passender Musik, alle Lektionen der hohen Dressur. Spanischen Schritt, Traversale, Piruette, das Strecken des Vorderbeins, das Steigen, die Laufcourbette und das Zusammenspiel zwischen Reiterin und Pferd sich vor solch einer Kulisse zu legen. Für den Friesenwallach Geerts war dies vor großem Publikum das erste mal.

Auch für uns alle gilt das Sprichwort „Ohne Fleiß kein Preis“. Auch die Profis trainieren vorher auf Gestüt Glimbach. Die folgenden Bilder zeigen unser Training.

  • studentenwm-1
  • studentenwm-2
  • studentenwm-3

Simple Image Gallery Extended